Eine Therapiestunde findet im Sitzen statt. Meistens kombiniere ich die verbale Begleitung mit anschliessender craniosacraler Arbeit, wenn das für den Heilungsprozess sinnvoll ist und dies für den Kienten passend ist.